Konzert-Event für die Kinderkrebsforschung

am 04.11.2016 um 20:00 h, Theater Rigiblick, Germaniastrasse 99, Zürich

TICKETS CHF 66.00/Pers. inkl. Apéro

Hier verbindlich bestellen und online zahlen

Adressdaten

PROGRAMM

Erleben Sie einen inspirierenden Abend mit der Jazz- und Big-Band THE SWING KIDS, die durch ihre Darbietung unsere Stiftung unterstützen. Alle Einnahmen gehen zu Gunsten der Kinderkrebsforschung.

 

Weitere Informationen zur Stiftung und der Forschung.

 

Ablauf

19:00   Apéro 

20.00   Konzert Dai Kimoto & THE SWING KIDS

21.30   anschl. Bar im Theater-Foyer

 


 

DAI KIMOTO - MENSCH UND MUSIKER

Als 16-Jähriger entschied sich Dai Kimoto für die Liebe zur Musik gegen eine Karriere als Profi-Baseballspieler in Japan. Seine Leidenschaft erwachte, als er erstmals Dixie Jazz für sich entdeckte. Er kaufte eine Trompete, lernte autodidaktisch zu spielen und zog zehn Jahre später nach Europa, wo er in Jazz Clubs und mit bekannten Orchestern musizierte. 

Viele Jahre später lernte er etwas Neues: Musizieren löst bei Kindern Freude aus, und die Freude und Energie wird von Menschen, die der Musik zuhören, zurück gegeben. Eine Erfahrung, die das zukünftige Leben dieser Kinder stark prägt. Dies will er den Kindern mitgeben. 

SWING KIDS - Jazz- und Big-Band

Rote Wangen und swingende Sounds: Das sind die SWING KIDS aus der Ostschweiz. Die jungen Musiker gingen während ihren Welttourneen durch Hochs und Tiefs und bewegten das Publikum, wo immer sie auftreten: am Montreux Jazz Festival oder in Argentinien, in Amerika und Japan. 

Die Mitglieder der SWING KIDS sind zwischen 9 und 18 Jahren. Die SWING KIDS wurden ausgezeichnet mit dem Swiss Jazz Award und der US Big Band Hall of Fame. 2016 wurde ihr Kino-Film über die Tournee vorgestellt.

Mehr über den Film finden Sie hier.

LOCATION - Theater Rigiblick
In Kooperation mit dem Gastspieltheater an der Bergstation der Standseilbahn Rigiblick. Das Theater mit 200 Plätzen ist besondere auf Musiktheater-Produktionen spezialisiert. Apero und Barbetrieb im Foyer des Theaters. Auch das benachbarte  Hotelbistro bietet eine Bar und kleine Abendkarte für den gemütlichen Ausklang des Abends.
Informationen zum Theater Rigiblick

Anreise mit Bus und Tram

Es gibt nur wenig Parkplätze am Theater. Bitte benutzen Sie die Tram- und Buslinien 33 / 9 / 10 bis zur Haltestelle Seilbahn-Rigiblick und dann die Standseilbahn bergauf direkt bis zum Theater.

Copyright-Hinweis zu den Bildern: 
Aufnahme Rigiblick - T+T Fotografie
Aufnahme Dai Kimoto:  asconajazz

~ 0.04s | staging | login